Europa

Auslandspraktika

Machen Sie mehr aus Ihrer Ausbildung

... als Azubi ins Ausland mit ERASMUS+ 

 

ZielländerEU-Mitgliedsstaaten (außer Deutschland)
VoraussetzungenEinverständnis des Ausbildungsbetriebes
Einverständnis der Klassenleitung (max. 2 Wochen Schulbefreiung bei Teilzeitklassen)
Selbstorganisation von Praktikumsstelle und Unterkunft / Transport
Kenntnisse der Sprache des Ziellandes bzw. der Arbeitssprache des Praktikumsbetriebs
ZeitraumJuni 2017 - Mai 2019
Daueri.d.R. 3 Wochen
FörderungERASMUS+
Aufenthaltskosten ca. € 700,00 bei 3 Wochen
Reisekostenzuschuss zwischen € 180,00 und € 275,00
Die tatsächliche Förderung hängt vom jeweiligen Zielland ab.
FörderbedingungenTeilnehmervereinbarung inkl. Lernvereinbarung
Online Sprachtest vor Antritt und nach Beendigung des Auslandspraktikums
Online TN-Bericht
Ausfüllen des Europass Mobilität / Bestätigung durch den aufnehmenden Betrieb
Monitoring: Berichterstattung an Ausbildungsbetrieb und Schule
Nachweis / BescheinigungEuropass Mobilität
Teilnehmerzertifikat
Ansprechpartnerbettina.seyer<at>schule.duesseldorf.de
ursula.berlinhoerle<at>schule.duesseldorf.de

weitere Informationen
Links
Erfahrungsberichte
NABIBB - Mach mehr aus deiner Ausbildung!

 

 

 

© Walter-Eucken-Berufskolleg Düsseldorf

Mehr Wissen. Mehr Chancen.

Kontakt · Impressum · Sitemap